ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) VON                             HÄNSELANDGRETEL FÜR PRIVATKUNDEN

  Dieser Shop ist vorübergehend außer Betrieb!

Allgemeines
Alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen unterliegen ausschliesslich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von

                hänselandgretel
                Miriam Paulsen
                Karl-Tauchnitz-Straße 15 / 106
                04107 Leipzig                          

            (nachfolgend hänselandgretel genannt).

Abweichende Geschäftsbedingungen finden ausdrücklich keine Anwendung. Individualabsprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Sollte eine der Klauseln dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt. Die AGB sind Bestandteil jedes rechtsgültig gewordenen Vertrags und werden von dem Besteller bei Gültigwerdung der Bestellung akzeptiert.

 

Angebot
Die Angebote von hänselandgretel sind unverbindlich. Druckfehler und Irrtum können nicht ausgeschlossen werden. Geringe handelsübliche oder technisch nicht vermeidbare Abweichungen in Qualität, Farbe, Mass, und Design sind möglich und dürfen nicht beanstandet werden.

 

Bestellung
Die Bestellung erfolgt per E-mail oder über den Online-Shop von hänselandgretel. Nach Überprüfung der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Auftragsbestätigung und den zur Vertragsabwicklung notwendigen Daten (Bankverbindung, etc.).

 

Preise
Sämtliche Preise verstehen sich als Endpreise zzgl. einem Versandkostenteil für Porto und Fracht.

 

Lieferung / Abrechnung
Der Versand der Bestellung erfolgt durch die Deutsche Post. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre bei der Order angegebene Anschrift eine tagsüber erreichbare Lieferanschrift ist. Andernfalls teilen Sie hänselandgretel eine entsprechende Lieferanschrift unverzüglich per Mail mit. Postfachanschriften werden nicht beliefert. Versand nur innerhalb Deutschlands und nach Vorkasse.  

Kontoverbindung

Miriam Paulsen
Kontonummer 452 0 656 02
BLZ 860 700 24
Deutsche Bank Leipzig                                                                                                                                          

Es bleibt hänselandgretel vorbehalten, eine Teillieferung  vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Versandkosten Für Porto und Verpackung bei Vorabüberweisung fallen zum Bestellwert innerhalb Deutschlands zusätzlich folgende Kosten an:

Bestellwert bis 20,00 €: 1,50 € Versandkostenpauschale

Bestellwert bis 30,00 €: 2,20 € Versandkostenpauschale

Bestellwert bis 50,00 €: 4,90 € Versandkostenpauschale

Bestellwert ab 50,00 €: 6,90 € Versandkostenpauschale

                                                                                                                              

Gefahrübergabe
Mit der Übergabe an den durch hänselandgretel ausgewählten Spediteur, Frachtführer, Post o.ä. geht die Gefahr auf den Käufer über. Gewährleistung / Mängelanzeige Offensichtliche Mängel sind spätestens innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Lieferung anzuzeigen. Es gilt das Datum des Poststempels. Anderenfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Des weiteren verbleibt es bei den gesetzlichen Regelungen. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiss oder die Abnutzung, sowie auf reduzierte Artikel. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert. Nach Zuschnitt oder sonst  begonnener Verarbeitung von Sonderanfertigungen ist jede  Beanstandung ausgeschlossen. Falls nicht anders vereinbart, beträgt die Gewährleitungspflicht für die von uns gelieferte Ware sechs Monate ab Lieferdatum. Darüber hinausgehende Ansprüche auf Vergütung von sonstigen Kosten oder Folgeschäden jeder Art sind ausgeschlossen. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer  Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden. hänselandgretel hat während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung. Es gilt §476a BGB. 


Haftung
hänselandgretel leistet Schadensersatz, gleich aus welchem  Rechtsgrund, nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit in voller Höhe. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet hänselandgretel nur bei Verletzungen einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht), und zwar begrenzt auf den vertragstypischen und vorhersehbaren  Schaden. Die gesetzliche Haftung bei Körper- und Personenschäden, bei Übernahme einer Garantie oder eines Beschaffungsrisikos sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

 

Widerrufstrecht
Der Kunde kann seine Vertragserklärung (seinen Auftrag) innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache an:

hänselandgretel
c/o Miriam Paulsen
Karl-Tauchnitz-Straße 15 / 106
04107 Leipzig

 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde hänselandgretel die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Kunde hänselandgretel insoweit ggf. den Wertersatz leisten. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40,00 EUR beträgt, hat der Kunde die Kosten der  Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei. Einzel- und Sonderanfertigungen, sowie reduzierte Artikel sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen Wegen der Unverhältnismässigkeit unfreier Rücksendungen auch für grössere Bestellmengen (kostet mind. EUR 12.00) behält hänselandgretel sich vor, den Kunden nach einer solchen Rücklieferung nicht mehr erneut zu beliefern. Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware bleibt bis zu ihrer vollständigen Bezahlung Eigentum von hänselandgretel und darf bis dahin nicht verpfändet oder verliehen werden. Für den Fall der Weiterveräusserung der Vorbehaltsware tritt uns der Käufer zur Sicherung unserer Ansprüche die ihm bei dem oder den Dritten aus der Weiterveräusserung entstehenden Forderung schon jetzt ab.


Datenspeicherung
Gemäss 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäss 33 (BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.


Erfüllungsort / Gerichtstand
Der Erfüllungsort ist Leipzig. Beidseitiger Gerichtsstand für alle Streitigkeiten, soweit gesetzlich zulässig, ist Leipzig. Es gilt ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.


Miriam Paulsen, Leipzig, August 2013